Übernahme von Friedrich Wilhelm Jacobs

Zwei Söhne Robert Jacobs‘ erlernten im väterlichen Betrieb das Metzgerhandwerk. Friedrich Wilhelm, der ältere der beiden, legte am 29. November 1934 die Meisterprüfung ab. Später, 1948 erwarb er von seinem Vater die Metzgerei.

2019-01-14T13:15:58+00:00